Author Archives: contempusadmin

Kerstin Brätsch. Innovation

Kerstin Brätsch, Machine of Light, „Unisex-Serie“, 2007   1 Kerstin Brätsch. Innovation 25/05  ‐  17/09/2017  Museum Brandhorst Die in New York lebende Malerin Kerstin Brätsch hat in den vergangenen zehn Jahren mit einem ebenso vielgestaltigen wie konsequenten Werk überzeugt. Ihrem Schaffen liegt ein erweiterter Malerei-Begriff zugrunde – es umfasst neben großformatigen Ölbildern (meist auf Papier), auch Malereien auf Polyesterfolie, Glasbilder,…

La Strada Graz

Angie Hiesl Production, x- Mal Mensch Stuhl © Roland Kaiser 1 La Strada Die kreative Stadt 28/07 – 08/08/2017  Graz La Strada wird 20 Kein Grund, die Beine hochzulegen. Ganz im Gegenteil. Das Festival für Straßen- und Figurentheater, Neuen Zirkus und Community Art blickt in die Zukunft und widmet sich mit Engagement und Leidenschaft seinen…

Erika Beckman

Erika Beckmann, Tension Building, 2016, Secession 2017 © Iris Ranzinger l Ericka Beckman Game Mechanics 06/07 – 03/09/2017 Secession Die Film- und Videoarbeiten der amerikanischen Künstlerin Ericka Beckman thematisieren Spiele und sportliche Wettkämpfe sowie deren Regeln und Strukturen, wobei die zugrundeliegenden Spielfelder als Allegorie für die Entwicklung und Aufrechterhaltung soziokultureller Normen gefasst werden. In ihrer…

Alex Da Corte

Alex Da Corte, Slow Graffiti, Ausstellungsansicht, Secession 2017. Courtesy of Maccarone, New York, Gió Marconi, Mailand and David Risley Gallery, Kopenhagen © Sophie Thun . Alex Da Corte Slow Graffiti 05/07 – 03/09/2017 Secession So how about it? Show me please how I will look in twenty years And let me please Interpret history in…

Sommer im Grazer Kunstverein

Ruth E Lyons, Press Image #1, Killeen Bog, Co. Offaly, Teil of WWWW neue Auftragsarbeit für Sommer 2017. Fotocredit Barra Dinan. . Sommer im Grazer Kunstverein 24/06 – 09/09/2017 Inspiriert von Ernst Fischers Publikation von 1959 „Von der Notwendigkeit der Kunst“ werden die Neuaufträge und die künstlerische Forschung des Grazer Kunstvereins in der Sommersaison von…

Bunker! Architektur des Überlebens

© Adam Reynolds . Bunker! Architektur des Überlebens 07/06 – 08/10/2017 Jüdisches Museum Wien Obwohl Bunker schützende Bauwerke darstellen, die Menschen vor direkter Gefahr verschonen sollen, verströmen diese Räume eine Aura der Verstörung. Enge, Kälte, dickes Mauerwerk, Beton, Stahl und die Vorstellung von Lebensgefahr sind das Ingrediens, das unangenehme und irritierende Empfindungen auslöst. In Israel…

Kauft bei Juden! Geschichte einer Wiener Geschäftskultur

© Nationalbibliothek . Kauft bei Juden! Geschichte einer Wiener Geschäftskultur 17/05 – 19/11/2017 Jüdisches Museum Wien Die Entstehung von Kaufhäusern in Wien war Teil einer gesamteuropäischen Entwicklung des 19. Jahrhunderts. Dass viele der Gründer aus jüdischen Familien stammten, ist heute genauso wenig bekannt wie die einstige Existenz des Textilviertels im ersten Wiener Gemeindebezirk. Prominente Unternehmen…

Woman

Francesca Woodman / Untitled Rome, Italy, 1977–1978/2006 Black‐and‐white gelatin silver print on barite paper © George and Betty Woodman, New York Sammlung Verbund, Vienna . Woman FEMINISTISCHE AVANTGARDE DER 1970ER-JAHRE aus der SAMMLUNG VERBUND 05/05 – 03/09/2017 mumok Mit Werken der Sammlung Verbund widmet sich das mumok einem der wichtigsten kunstgeschichtlichen Phänomene der 1970er-Jahre: dem…

Martin Beck

Martin Beck, Flowers (set 1, Detail), 2015 © Martin Beck, Courtesy Martin Beck and 47 Canal . Martin Beck rumors and murmurs  06/05 – 03/09/2017 mumok In Martin Becks Arbeiten, die sich von Anfang an durch konzeptuelle Strenge und Sparsamkeit der Mittel ausgezeichnet haben, spielen in jüngerer Zeit Körperlichkeit und Emotionalität eine immer gewichtigere Rolle….

Rosa Barba

Rosa Barba, The Color Out of Space, Ausstellungsansicht MIT List Visual Arts Center, 2015, Foto: Peter Harris @ Rosa Barba . Rosa Barba Spacelength Thought 06/04 – 18/06/2017  Secession Das Werk der deutsch-italienischen Künstlerin Rosa Barba lässt sich vor dem Hintergrund eines erweiterten Skulpturbegriffs lesen. Neben Fragen nach der Komposition, der Körperlichkeit und der Plastizität…