Horowitz. 50 Jahre Menschenbilder

© Horowitz 1 Horowitz. 50 Jahre Menschenbilder 02/12 – 28/05/2017 Jüdisches Museum Wien Diese Ausstellung im Museum Judenplatz bietet einen Einblick in die Porträtfotografie von Michael Horowitz. Der 1950 in Wien geborene Fotograf, Journalist und Autor – er verfasste u.a. Biographien über Heimito von Doderer, Egon Erwin Kisch, Karl Kraus sowie Helmut Qualtinger und H.C….

Tauba Auerbach / Eiserner Vorhang

1 Tauba Auerbach Eiserner Vorhang 30/11 – 30/06/2017  Wiener Staatsoper Die Künstlerin Tauba Auerbach wurde vom museum in progress eingeladen, den Eisernen Vorhang der Wiener Staatsoper für die Opern- und Ballettsaison 2016/2017 zu bespielen. Seitdem das museum in progress die Ausstellungsreihe für den Eisernen Vorhang im Jahr 1998 ins Leben gerufen hat, wurden u. a….

Die bessere Hälfte. Jüdische Künstlerinnen bis 1938

Bettina Ehrlich-Bauer / Selbstportrait © Jüdisches Museum Wien 1 Die bessere Hälfte. Jüdische Künstlerinnen bis 1938 04/11 – 01/05/2017 Jüdisches Museum Wien Wien um 1900 war auch eine Stadt der Frauen. Am Aufbruch in die Moderne waren viele Künstlerinnen beteiligt, die sich trotz der schlechten Rahmenbedingungen für Frauen im Kunstbetrieb durchsetzen konnten. Ein überdurchschnittlicher Anteil…

Julius Koller

Július Koller Antihappening. Systém subjektívnej objektivity / Antihappening. System of Subjective Objectivity, 1965 / Grüner Briefmarkenstempel, Tinte, auf Papier / 11,5 x 16,5 cm © Bratislava City Gallery und/and Július Koller Society jkjkjkj Julius Koller One Man Anti Show Eröffnung: 24/11/2016 mumok Július Koller (1939–2007) ist eine der zentralen Künstlerpersönlichkeiten Osteuropas seit den 1960er-Jahren, deren…

Francis Alÿs

@ Francis Alÿs 1. Francis Alÿs Le temps du sommeil Ausstellungseröffnung 17/11/2017  Secession Francis Alÿs ist für unauffällige Interventionen und performative Handlungen ebenso bekannt wie als Initiator und Koordinator großangelegter kollektiver Aktionen voll allegorischem Gehalt. Im Zentrum seiner Ausstellung steht Le temps du sommeil (1996–), ein Werk, das in seiner Subtilität und Unergründlichkeit paradigmatisch für…

YES, WE`RE OPEN!

! Ozan Mermer © 2016 ! Kunstvermittlungsprojekt YES, WE’RE OPEN!  Das interkulturelle Vermittlungsprojekt der Pinakothek der Moderne Die Welt, in der wir leben, hat sich stark verändert. Flucht und Migration, kulturelle Vielfalt bei gleichzeitiger Radikalisierung, Integration, Globalisierung und Entwurzelung berühren unsere Gesellschaft. Nicht nur in Politik und Wirtschaft, auch in der Kultur findet ein Umdenken…

Fotografie heute: distant realities

Ilit Azoulay, B: o.k shall we sit. I have some good news for you gentlemen, 2016 (Detailansicht) Courtesy of the artist, Braverman Gallery (Tel Aviv) and Andrea Meislin Gallery (New York) © Ilit Azoulay lk Fotografie heute: distant realities 30/09 ‐  29/01/2017 Pinakothek der Moderne Vor dem Hintergrund der substantiellen Veränderungen, die die Digitalisierung in nahezu allen…

Elevate Festival 2016

klklkl   klklk klkl kjkjk kjkjkjk kjkjkjk kjkjkjk lklklkl ELEVATE FESTIVAL / WE ARE EUROPE 20/10 – 23/10/2016 Graz   Der Wunsch nach tiefgreifenden Veränderungen prägt seit einiger Zeit die politische Debatte im krisengebeutelten Europa. Das Elevate Festival präsentiert heuer von 20. – 23. Oktober gemeinsam mit anderen europäischen Festivals, wie aus gelebter Solidarität, viel …

steirischer herbst 2016

kjkjkj klkl lpopopokklklklkklklklk steirischer herbst – Festival neuer Kunst „Wir schaffen das. Über die Verschiebung kultureller Kartografien“ lautet das Leitmotiv des steirischen herbst 2016. Immer wieder in seiner Geschichte hat sich der steirische herbst neu erfunden – eine amorphe Institution in progress, die sich von Jahr zu Jahr die Frage nach den eigenen Bedingungen und…

steirischer herbst

kjkjkj klkl lpopopokklklklkklklklk steirischer herbst – Festival neuer Kunst „Wir schaffen das. Über die Verschiebung kultureller Kartografien“ lautet das Leitmotiv des steirischen herbst 2016. Immer wieder in seiner Geschichte hat sich der steirische herbst neu erfunden – eine amorphe Institution in progress, die sich von Jahr zu Jahr die Frage nach den eigenen Bedingungen und…