Diagonale / Festival des österreichischen Films

© Katrina Daschner . Diagonale’18-Trailer von Katrina Daschner Im Übergangsbereich von theatraler Handlung und bildender Kunst inszeniert Daschner (Bühnen-)Räume als sexualisierte Spiel- oder Performancefelder und verschränkt queer-burlesque Themen mit einem postpornografischen Diskurs.  „Das Spiel von Licht und Dunkelheit, Oberflächenglanz, das eigene Blicken und das Angeblicktwerden – unheimlich, spannend, erregend und irritierend: Mit Fragmenten aus ihrem…

Frühling im Grazer Kunstverein

Niamh O’Malley, Nephin, Videostill, 2014, Einkanal-HD-Video. Courtesy © Niamh O’Malley . Frühling im Grazer Kunstverein Eröffnung 09/03/2018 Der Grazer Kunstverein freut sich am 9. März 2018 zwei Einzelausstellungen der Künstler Carl Johan Högberg und Niamh O’Malley zu eröffnen. Als Teil des Starts in die Frühlingssaison freuen wir uns auf die Vorstellung unseres neuen künstlerischen Jahresprogramms…

Elevate Festival

Elevate ist ein interdisziplinäres Festival mit einem starken Fokus auf gesellschafts- und kulturpolitischen Fragestellungen, das einmal jährlich in Graz stattfindet. Durch die einzigartige Verbindung von kritisch-politischem Diskurs mit avancierter elektronischer Musik öffnet das Elevate Festival einen Raum zum Kennenlernen von neuen innovativen Inhalten. Menschenrechts-ExpertInnen, KlimaforscherInnen und AktivistInnen aus aller Welt kommen in Graz zusammen, um…

Haris Epaminonda

Haris Epaminonda, VOL. XXIII, Ausstellungsansicht Secession 2018, Courtesy Rodeo, London; Casey Kaplan Gallery, New York; Galleria Massimo Minini, Brescia, Foto: Sophie Thun . Haris Epaminonda VOL. XXIII 09/02 – 22/04/2018 Secession n Haris Epaminondas Ausstellungen treten Stücke aus der Welt der Natur in Dialog mit Fragmenten historischer Materialien. Gefundene und angefertigte Elemente wie architektonische Schnitzarbeiten…

Rudolf Polanszky

Rudolf Polanszky, Hypertransformation ( haniging series #3), 2013 Foto: Erich Tarmann . Rudolf Polanszky Eidola 09/02 – 22/04/2018 Secession Rudolf Polanszky hat seit Mitte der 1970er-Jahre ein vielschichtiges Werk geschaffen, das von konzeptuellen Film-, Video- und Fotoarbeiten über Zeichnung und Malerei bis zu skulpturalen Objekten und Assemblagen reicht. Sein Werk ist geprägt durch die beabsichtigte…

In der Arbeit schüchtern bleiben

Ausstellungsansicht / Bruno Gironcoli, In der Arbeit schüchtern bleiben / Mitte:  Bruno Gironcoli, Schuhe, 1970–71, Sammlung Generali Foundation, Leihgabe am Museum der Moderne Salzburg © mumok, Photo: Stephan Wycko . Bruno Gironcoli In der Arbeit schüchtern bleiben 03/02 – 27/05/2018 mumok Bruno Gironcoli gehört zu den eigenwilligsten Künstlerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts. Einem breiteren Publikum ist…

A GOOD NEIGHBOUR

Burçak Bingöl / Follower, 2017 / Courtesy die Künstlerin / Produziert mit Unterstützung von Zilberman Gallery und SAHA – Unterstützung von zeitgenössischer türkischer Kunst © Poyraz Tütüncü . A GOOD NEIGHBOUR 14/12 ‐  29/04/2018  Pinakothek der Moderne Die Epoche, in der wir leben, fordert uns auf neue Weise heraus. Die Grenzen zwischen Privatem und Öffentlichem…

A GOOD NEIGHBOUR

Burçak Bingöl / Follower, 2017 / Courtesy die Künstlerin / Produziert mit Unterstützung von Zilberman Gallery und SAHA – Unterstützung von zeitgenössischer türkischer Kunst © Poyraz Tütüncü . A GOOD NEIGHBOUR 14/12 ‐  29/04/2018  Pinakothek der Moderne Die Epoche, in der wir leben, fordert uns auf neue Weise heraus. Die Grenzen zwischen Privatem und Öffentlichem…

R.H. Quaytmann, An Evening Chapter 32, 2017, Photo: R.H. Quaytman   R. H. Quaytman An Evening. Chapter 32 17/11 – 28/01/2018 Secession Die Bilder der amerikanischen Künstlerin R. H. Quaytman sind rätselhaft, poetisch und persönlich. Im Mittelpunkt ihres Werkes steht die Malerei und die Intention, den symbolischen wie historischen Raum dieses Mediums und seine Fähigkeit…

R. H. Quaytman

R.H. Quaytmann, An Evening Chapter 32, 2017, Photo: R.H. Quaytman   R. H. Quaytman An Evening. Chapter 32 17/11 – 28/01/2018 Secession Die Bilder der amerikanischen Künstlerin R. H. Quaytman sind rätselhaft, poetisch und persönlich. Im Mittelpunkt ihres Werkes steht die Malerei und die Intention, den symbolischen wie historischen Raum dieses Mediums und seine Fähigkeit…